Folientunnel Beheizungsmethoden

Über Nacht Heizen

In diesem Beitrag möchte ich euch eine Methode Vorstellen wie ihr euern Folientunnel über Nacht „beheizen“ könnt .

Gerade im Fühling aber auch Herbst erreichen wir zwar tagsüber pflanzenfreundliche  Temperaturen aber Nachts sinken sie wieder bedrohlich . Also müssen wir wenn wir keine Ausfälle ( aufgrund plözlicher Kaltwetterperioden ) haben wollen unseren Folientunnel irgend wie beheizen dass kann man auf  vier Methoden tun , die ich euch hier vorstellen möchte .

 

Kerzen

Die erste Methode ist im Folientunnel Kerzen aufzustellen und einen Tonblumentopf darüber zu stülpen und zwar so das die Flamme genügend Platzhat . Der Rand des Blumentopfes darf aber die Erde nicht vollkemmen abschließen am besten legt ihr kleine Steine drunter . Das ist besonders wichtig weil die Kerze sonst ersticken würde .

Der Efekt.: – Der Blumentopf heizt sich auf und gibt die Hitze langsam wieder an die Umgebung ab .

Vorteil: Der Vorteil dieser Methode besteht in dem günstigen Preisen der Ausgangsprodukte.

Nachteil: dieser Methode ist 1. der Ruß ( ausgenommen Ölkerzen ) der mit der Zeit die Folie schwärzt und 2. es besteht brandgefahr !!!!! Wenn die Kerze es schafft irgendwie die Folie zu entzünden brennt in Sekunden euer ganzer Folientunnel nieder . Darum sollte mann diese Heizungmöglichkeit maximal im Glasgewächhaus anwenden.

 

Kerzen ofen

Beispiel eines Kerzenofens

 

 

      

 

 

Ziegelsteine

 

Je nachdem wie euer Folientunnel bepfalzt ist könnt ihr entweder einzelne Ziegelsteine oder eine kleine Mauer evtl auch eine Art Hochbeet anlegen. Wichtig ist dass die Steine immer Sonnenlicht abbekommen.

Der Effekt: Genauso wie beim Blumen Topf heizen sich die Steine auf und geben die Wärme langsam wieder ab .

Vorteil:  Der größte Vorteil ist dass ihr ruhig gebrauchte Steine nehmen könnt und diese Methode so die günstigste ist.

Nachteil: Je nachdem wie viele Ziegelsteini ihr nehmt und ob ihr Mauern, Hochbeete oder sie einfach nur flach auf die Erde legt verliert ihr Pflanzfläche .

 

 

Elektrische Heizung

 

Ihr könnt euren Folientunnel auch elektrisch beheizen. Da gibt es auch verschiedene Varianten . Es gibt Heizkabel diewerden auf die erde gelegt bzw. leicht eingekraben. Am besten mit Thermostat .

+

 

Dann gibt es auch Wärmegebläse 

 

Vorteil: Diese Beheizung des Folientunnels ist sehr sicherer als die Kerzenmethode . Auserdem ist sie zuverlässiger als die Steine denn sie benötigt kein Sonnenlicht um sich aufzuheizen.

Nachteil: Eindeutig ist der größte Nachteil in den Energiekosten zu sehen. Auserdem benötigt man zum Betrieb eine Stromquelle in der Nähe des Folientunnels .

 

Gas

Weiterhin gibt es die Möglichkeit eine Gasheizung einzusetzen .

Vorteil:  Durch den Einsatz von Gas Kartuschen oder Flaschen ist man Mobiel und benötigt keine Stromquelle. Außerdem brennt Gas Rußfrei und beschmutzt so nicht die Folie .

Nachteil: Als größter Nachteil gilt auch hier sowohl  die Brandgefahr als auch die Explosionsgefahr .

 

 

 

Solarenergie

 

Die lezte Folientunnel Beheizungsmöglichkei die Ich euch vorstellen möchte ist die die Ich auch im einsatz habe . Meines Erachtens ist es die Sicherste Methode und sie benötigt wie die Ziegelsteine nur Sonnenlicht . Hier die Produktbeschreibund sie euch auch das Wirkprinzip verdeutlicht :

Produktbeschreibungen

Größe:Länge 12,5 m

Frostschutz- und Vegetationsheizung für , Folientunnel und Frühbeete.
Jeder, der  einen Folientunnel oder ein Frühbeet bewirtschaftet, weiß, wie schnell sich darin am Tage bei Sonneneinstrahlung (aber auch bei bedecktem Himmel) die Luft erwärmt. Diese kostenlos entstehende Wärme wird von BETA SOLAR gespeichert und in der Nacht wieder abgegeben.
BETA SOLAR Wärmespeicher bestehen aus schwarzen Polyethylen-Schläuchen von 7 cm Durchmesser. Sie werden mit Wasser gefüllt und liegen – in einem Abstand von ca. 20 cm – auf den Beeten. Auf diese Weise entsteht der preiswerteste Sonnenkollektor. So wird es möglich, auch bei spärlicher Sonneneinstrahlung, z. B. im zeitigen Frühjahr, beachtenswerte Wärmeanteile im Wasser der Schläuche zu speichern (auch diffuses Licht bei Bewölkung heizt beachtlich auf).

Isolierte Gewächshäuser sowie Folientunnel und Frühbeete bleiben damit schon ab Mitte März (natürlich genauso im Herbst) frostfrei. Ein wesentlicher Vorteil von BETA SOLAR: Hier wird die Wärme auch an die Erde abgegeben, so dass der Wurzelbereich der Pflanzen erwärmt wird.
Die in BETA SOLAR gespeicherte Energie entspricht bei einer Erwärmung der Wärmespeicher auf z. B. 40° mehr als 1 Kilowattstunde je m² Beetfläche. Ein Folientunnel von z. B. 10 m² Beetfläche stehen also für die Erwärmung in der Nacht mehr als 10 Kilowattstunden Wärmeenergie zur erfügung. Dies gilt natürlich nicht nur für das Frühjahr und den Herbst: Die aufgeheizten Wärmespeicher wirken auch in den kühleren Nächten während des Sommers als Vegetationsheizung. Tomaten, Gurken, Melonen, Paprika und anderen „wärmehungrigen“ Pflanzen bleibt so der nächtliche Kälteschock erspart.
Ein weiter Vorteil: Die Taubildung unter den Blättern wird reduziert bzw. verhindert und dem Entstehen einer Pilzerkrankung wird so vorgebeugt.

BETA SOLAR Wärmespeicher lassen sich problemlos auch nachträglich zwischen die Pflanzenreihen bereits bepflanzter Beete legen. BETA-SOLAR Wärmespeicherschläuche werden entsprechend der jeweiligen Beetlänge zugeschnitten. Ermitteln Sie einfach anhand der Beetlänge und -breite die benötigte Anzahl der Sets (Abstand der Schläuche ca. 20 cm voneinander, der übliche Pflanzenabstand kann also eingehalten werden.

Ich bin voll von diesem Schlauch überzeugt .

Vorteil: Es ist keine Stromquelle nötig nur Sonnenlicht. Der Anschaffungspreis ist eher gering , im Vergleich zu Lüfter-, oder Gasheizungen

Nachteil : Hat man mehrere Schläuche macht sich das platztechnisch schon Bemerkbar , besonder in kleinen Folientunneln.

 

Schadinskten Bekaempfung

Schadinsekten Bekaempfung ist auch im Folientunnel sehr wichtig !!

Schadinsekten können und auch im Folientunnel ziemlich zu schaffen machen ! Es gibt verschieden Möglichkeiten sie zu bekaempfen. Als erstes ist es auch im Folientunnel  äuserst wichtig auf die Fruchtfolge zu achten und am besten in Mischkultur anzubauen . So werden die Pflanzen wiederstandsfähiger . Weiterhin kann man sogenanntKulturschutznetze anwenden diese Netze

werden auf die Pflanzen gelegt  nachdem und erst wieder zur Ernt enfernt . Als besonders nützlich haben sie sich beim bekaempfen des Kohlweißlings gezeigt

Scheine Raupen sind sehr gefräßig !

Scheine Raupen sind sehr gefräßig !

 

insects-563256_1280

Blattlaus

Nützlinge zur Bekaempfung

 

Dann gibt es noch die Möglichkeit im Geschlossenen Folientunnel Nützlige zur bekämpfung einzusetzen dieses ist besonders zur Bekaempfung der Blattlaus zu empfehlen . Die Nüzlinge z.B. die Schlupfwespe oder der Marienkäfer fressen die Blattläuse . Hier könnte ihr Nützlinge bestellen   .

Diese sind speziell gezüchtet zu diesem Zweck und werden auch immer mehr im Erwerbsanbau genutzt . Ihr müsst nur dafür sorgen dass die Nützlinge auch gute Überlebensmöglichkeiten in euren Folientunnel haben. Der größte Vorteil der Nützlinge liegt darin dass, sie keine Nebenwirkungen haben im Gegensatz zu chemischen Mitteln.

Eine Marienkäferlarve vertilgt täglich bis zu 150 Blattläuse

Zweipunkt Marienkäfer – Adalia bipunctata

Marienkäfer sind schlechthin das Symbol für den biologischen Pflanzenschutz – Und dass zurecht:

Eine Larve vertilgt täglich bis zu 150 Blattläuse Auch die erwachsenen Käfer gehen auf Beutejagd und vertilgen bis zu 50 Blattläuse täglich

Die erwachsenen Marienkäfer von Adalia bipunctata treten in zwei unterschiedlichen Varianten auf :rote Käfer mit 2 schwarzen Punkten schwarze Käfer mit 2 roten Punkten
Marienkäfer legen ihre ovalen, gelben Eier über einen Zeitraum von 2 bis 3 Wochen als „;Eipakete“; ganz in der Nähe der Blattläuse ab. Nach knapp einer Woche schlüpfen daraus die Larven, welche gleich mit der Blattlaus bekämpfung anfangen. Sie erkennen diese durch ihren Tastsinn und nicht mit Hilfe ihrer Augen, den die Larven sind noch blind.

Nach ca. 2 Wochen verpuppen sich die Larven. Nach 6 bis 8 Tagen schlüpft der erwachsene Marienkäfer aus seiner Puppenhülle. Zunächst sind seine Hinterflügel noch gelb und ohne Punkte – nach ein paar Stunden härten diese aus und erhalten die bekannten roten bzw. schwarzen Punkte.

Zur Überwinterung suchen erwachsene Tiere Verstecke wie zum Beispiel unter Rinden oder in Nischen auf.

150 Flohrfliegenlarven reichen zur Bekaempfung vom 10 mq

Florfliegenlarven – Chrysoperla carnea

Die Florfliegenlarven werden in Pappwaben versendet, deren Zellen mit je einer Larve bestückt sind. Diese „;Einzelzimmer“; sind notwendig, damit sich die räuberischen Larven nicht schon während des Transportes gegenseitig auffressen.

Zudem ist jede Zelle mit einem Futtervorrat bestückt. Der Zellverband ist mit einem feinen Vlies abgeklebt, der bei der Freilassung Stück für Stück abgezogen wird. Die Florfliegenlarven brauchen dann nur noch über dem Pflanzenbestand ausgeklopft werden. Bei Einzelpflanzen hat sich das Ausklopfen auf ein Feuchtes Küchenkrepp bewährt, dass dann vorsichtig auf die Pflanze gelegt wird. Die Nützlinge erreichen den „;Einsatzort“; im gefräßigem L2 Stadium. Da sie aber dämmerungsaktiv sind kann man sie tagsüber nur schwer finden. Je nach Temperatur und Nahrungsangebot dauert die Entwicklung bis zur Verpuppung ca. 2-3 Wochen. Nach weiteren 2 Wochen schlüpft dann eine erwachsene Florfliege. Diese ernährt sich jedoch lediglich von Honigtau und fliegt meist aus dem Gewächshaus /Wintergarten ins Freie, so dass bei einem erneuten Befall der Einsatz wiederholt werden muss.

Die Ansprüche der Florfliege sind verglichen mit anderen Nützlingen relativ bescheiden. Sie arbeiten bereits ab 12 °;C und auch trockene Luft schränkt ihre Aktivität kaum ein.

Die Larven der Florfliegen bekaempfen ein sehr großes Spektrum. Dazu gehören:

  • Blattläuse
  • Thrips
  • Spinnmilben
  • Woll-/Schmierläuse

SF-Nematoden – Steinernema feltiae

Bekaempfung der Trauermücken durch Nemathoden

Die winzigen, ca. 0,8 mm kleinen Nematoden der Art „;Steinernema feltiae“; gehören mittlerweile in vielen Gartenbaubetrieben bei der Trauermücken bekaempfung schon zum Standard. Die Nematoden dringen durch Körperöffnungen in die Schädlingslarven ein und geben ein Bakterium ab, das die Larve zersetzt. Tote Larven lösen sich rasch auf und können deshalb schlecht wiedergefunden werden.
Die Anwendung ist ab einer Bodentemperatur von 12°;C möglich und sollte nicht bei voller Sonneneinstrahlung durchgeführt werden.

Leider ist der Versand nur innerhalb Deutschlands möglich. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung. Natürlich liegt der Bestellung eine ausführliche Anleitung bei.

Die SF-Nematoden werden in einem Tonmineral ausgeliefert. Die Nematoden werden im Gießverfahren zur Bekaempfung mit der  Gießkanne ausgebracht.
Lieferumfang: 6 Mio. Ausreichend für ca. 12 m²

Kundenmeinung:

Meine Devise ist : Natur mit Natur bekämpfen, d.h. so wenig Chemie wie nötig.

Die Nematoden sind ein exzellentes Beispiel dafür, wie sich die Natur selbst hilft. Die mikroskopisch kleinen Nützlinge greifen den Schädling an der ‚Wurzel‘ an, zum einen schleusen sie sich in den Schädling ein und vernichten ihn, zum anderen sind Schädlingseier ein feiner Leckerbissen für die Nematoden. Sie tun genau das, was man von ihnen erwartet: Sie vernichten die Schädlinge konsequent. Finden die Nematoden keine weitere Nahrung, verkümmern sie. Ist der Boden zu warm oder zu trocken, verkümmern sie ebenfalls. Temperaturen unter 4°C lassen sie absterben.
Es ist schon das wiederholte Mal, dass ich die Nützlinge einsetze.
Ich habe sehr gute Erfahrungen gemacht. Mein Problem waren Schnecken im Garten; hier haben die Nematoden GANZE ARBEIT geleistet. Super. Keine ‚Bierschlammpampe‘, keine chemische ‚Keule‘ durch das Schneckenkorn. Nein, ganz natürlich, für alle anderen Lebewesen (Katzen, Hunde, Vögel, aber auch Kleinkinder) ungefährlich.

BUCHSBAUMZÜNZLER: Auch hier helfen Nematoden. Ebenfalls ausprobiert, ein voller Erfolg. Ich hatte die Wahl, entweder die Buchsbäume vernichten (da sie in Kübeln stehen, mitsamt der Erde entsorgen), oder es mit Nematoden versuchen. Heute sind die Buchsbäume wieder erstarkt, und ich habe eine Menge Arbeit gespart.

Die Anweisung für den Einsatz der Nematoden ist leicht verständlich beschrieben und bebildert – und dadurch gut Folge zu leisten.

Für den Versand kann ich ebenfalls 5 Sterne geben und ein ausgezeichnetes Lob, da die Nematoden in entsprechender Verpackung geliefert werden, die auch einen Transport von mehreren Tagen überstehen; mit Kühlpads und in mikoskopisch kleinen Tonkügelchen, um das richtige Klima zu gewährleisten. Zudem war der Versand kostenlos.

Ich kann den Einsatz der Nützlinge zu 100 % empfehlen..

Ich gehe bewusst  nicht auf die chemieschen Mittel ein . Abstand sollte auch von sogenannten Gelbtafeln genommen werden . Das sind Kunststofftafeln die mit einem Lockstoff und “ Leim“ bestrichen sind und die man in die Erde steckt. An diesen Tafen bleiben nicht nur Schädlinge sondern auch viele Nützlinge kleben .

Spaten,Schaufel und Gabel !

Was solltest du beachten  Schaufel,Spaten oder Gabelkauf ?

 

 

Spaten,Schaufel und Gabeln

Wähle deinen Spaten besonder gut aus . Umgraben und Ausheben von Pflanzlöchern oder Abstechen von Rasenkanten sind schwere Arbeiten für die du stabiles aber auch leicht bedienbares Werkzeug
  • gardening-331986_1280 Stabiler Spaten :  Qualitativ hochwertige Spaten sollten Stiele aus Metall oder Eschenholz haben , das Spatenblatt und der Schaft , in dem der Stiel sitzt sind aus einem Stück geschmiedet . Achta bei der Auswahl aller Geräte dass sie deiner Körpergröße entsprechen .

     

 

blade-1267260_1280

  • Die Schaufel : Zum Umheben und Verteilen von Kompost oder Erde ist eine Schaufel mit schulterhohen Stiel unverzichtbar. Sie sollte stabil, aber nicht allzu schwer sein.

   

 

garden-1208987_1280

  • Die Grabegabel :  Die Grabel mit vier bis fünf breiten, geraden Zinken lässt sich ähnlich wie einSpaten benutzen und sollte ebso sorgsam ausgewählt werden . Sie eignet sich unter anderen zum Aufbrechen von schweren und verdichdeten Böden .  Mann kann weiterhin mit ihr Wurzelgemüse ernten oder den Rasen belüften.

   

fork-1211380_1280

  • Die Kompost oder Mistgabel : Mit ihren langen und gebogenen Zinken ist sie ein wichtiges Hilfsmittel z.B. zum aufsetzen vom Kompost oder zum Mulch verteilen .